Moderne Wohnung mit grossem Balkon

CH-8487 Zell ZH, Stationsstrasse 13

CHF 635'000.-
Laden

Angaben

Kategorie
Eigentumswohnung
Referenz-Nr.
E3
Stockwerk
1. Stock
Anzahl Zimmer
3.5
Wohnfläche
96 m²
Baujahr
2020
Heizanlage
Bodenheizung
Heizungstyp
Fernheizung
Verfügbarkeit
Sommer 2022
CHF 635'000.-

Besichtigungskontakt

Evelyne FARNER
Telefon +41 (0)52 394 34 44
Mobile +41 (0)79 405 29 12

Anzahl Parkplätze

Innen (nicht inkl.)
34x / CHF 35'000.-

Adresse

CH-8487 Zell ZH, Stationsstrasse 13
Den Weg zeigen

Beschreibung

Für Sie bauen wir zwei Mehrfamilienhäuser mit je acht und zehn exklusiven Eigentumswohnungen.
Im idyllischen Dorf Zell, an sonniger Lage bietet dieser Neubau mit 18 Eigentumswohnungen Wohnluxus pur. Der Wohnungsmix besteht aus grosszügigen 2.5-, 3.5-, 4.5- und 5.5-Zimmer Wohnungen, allesamt mit grossen Balkonen, Loggias und/oder Gartensitzplätzen. Über die Tiefgarage gelangt man direkt ins Haus. Die nach dem neusten Stand der Technik geplanten Eigentumswohnungen bieten Ihnen und Ihrer Familie ein perfektes Zuhause. Lassen Sie sich von der sonnigen Lage und dem gehobenen Ausbau sowie dem grosszügigen, durchdachten Grundriss überzeugen. Den Innenausbau können Sie noch ganz nach Ihren individuellen Wünschen und Bedürfnissen mitgestalten.

Wir legen sehr viel Wert auf eine ästhetisch ansprechende Architektur. Die inneren Werte des Gebäudes überzeugen dank durchdachter Grundrisse und einem hochwertigen Ausbaustandard.   

Baubeginn: Sommer 2020  
 
Besuchen Sie unsere Projektwebseite:
www.lindenweg-zell.ch

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Lage

Die geplante Wohnsiedlung, am südlichen Rand des idyllischen Dorf Zell gelegen, besteht aus insgesamt sechs MFH, zwei davon werden als Eigentumsobjekte mit je 8 bis 10 Eigentumswohnungen erstellt.

Gemeinde

Die Gemeinde Zell mit rund 6000 Einwohnerinnen und Einwohnern liegt im Tösstal (Zürcher Oberland, Bezirk Winterthur) und hat einiges zu bieten, sei es als Wohn-, Arbeits- oder Erholungsraum. Die ländliche Umgebung des Tösstals, überschaubare Ortsteile (Kollbrunn, Ober-/Unterlangenhard, Rikon, Rämismühle, Zell) und gut ausgebaute Infrastrukturen machen die Gemeinde Zell zu einer attraktiven Wohngemeinde. Die abwechslungsreiche und hügelige Landschaft mit viel Grün prägt das Bild eines einzigartigen Naherholungsgebietes. Zell liegt ausserdem in kurzer Distanz zu wichtigen Wirtschaftszentren der Region. Die gute Verkehrserschliessung und die hohe Wohnqualität machen Zell zu einem interessanten Standort.

Zugang

Die Erschliessung der Überbauung erfolgt über den Lindenweg und führt direkt in die neue Tiefgarage mit 94 Autoeinstellplätzen. Über die gemeinsame Tiefgarage sind die Keller- und Hobbyräume sowie die Technik- und Veloräume der einzelnen Mehrfamilienhäuser erschlossen.

Konstruktion

Die Haustechnik und die Energieerzeugung haben sich gänzlich der Nachhaltigkeit verschrieben. 100% erneuerbare Energie ist für die Wohnungen ebenso selbstverständlich wie die Einhaltung des Minergie-P Standards.

Distanzen

Geschäfte
600 m
Bahnhof
600 m
Öffentliche Verkehrsmittel
300 m
Kindergarten
99 m
Primarschule
100 m

Eigenschaften

Umgebung
Dorf
Bahnhof
Bushaltestelle
Kinderfreundlich
Spielplatz
Kindergarten
Primarschule
Wanderwege
Radweg
Aussenbereich
Balkon
Innenbereich
Behindertengerecht
Lift
Tiefgarage
Offene Küche
Keller
Fahrradraum
Abstellraum
Einbauschrank
Ausstattung
Moderne Küche
Waschmaschine
Wäschetrockner
Dusche
Badewanne
Boden
Nach Wahl
Zustand
Neu
Ausrichtung
Süden
Westen
Besonnung
Optimal
Baustandard
Minergie® P